Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

30.01.2017

15:42 Uhr

Wechsel im SDax

Bet-at-Home wird wohl Braas ersetzen

Der für seine Sportwetten bekannte Anbieter Bet-at-Home kann sich Hoffnungen auf einen Aufstieg in den SDax machen. Laut Experten stehen die Chancen gut, den Dachpfannen-Hersteller Braas Monier abzulösen.

Bet at Home soll wohl den Dachpfannen-Hersteller Braas Monier im Kleinwerte-Index SDax ablösen. dpa

Deutsche Börse

Bet at Home soll wohl den Dachpfannen-Hersteller Braas Monier im Kleinwerte-Index SDax ablösen.

FrankfurtRund zwölf Jahre nach dem Börsengang kann sich Bet-at-Home Experten zufolge Hoffnungen auf einen Einzug in den deutschen Kleinwerte-Index SDax machen. Der Anbieter von Online-Glücksspielen rücke wohl für den übernommenen Dachpfannen-Hersteller Braas Monier auf, sagten Analysten Reuters. Comdirect liege zwar bei der Marktkapitalisierung auf Augenhöhe mit Bet-at-Home, komme aber nicht auf die notwendigen Börsenumsätze.

Standard Industries sicherte sich den Angaben zufolge knapp 94 Prozent der Braas-Anteile. Weil der Streubesitz damit unter die Mindest-Schwelle von zehn Prozent fällt muss Braas seinen Platz im SDax umgehend räumen - den Regeln der Deutschen Börse zufolge meist binnen zwei Handelstagen.

Von

rtr

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×