Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

30.01.2004

13:15 Uhr

Aktien

WestLB stuft Online-Banken hoch

Die Analysten der WestLB Panmure haben die Aktien der Comdirect auf „Underperform“ von „Sell“ und die Papiere der DAB auf „Outperform“ von „Neutral“ hochgestuft.

HB DÜSSELDORF. Das Kursziel für Comdirect werde auf 7,40 von 5,50 Euro und für DAB von 7,00 auf 9,10 Euro angehoben, teilten die Experten am Freitag in Düsseldorf mit. Beide Banken wandelten sich derzeit von reinen Online-Brokern zu Online-Banken - allerdings mit unterschiedlichen Strategien. In diesem Zusammenhang seien aber die Papiere der Comdirect überbewertet.

Die steigende Zahl von Kunden und die zunehmenden Transaktionen würden die deutsche Online-Broker-Branche zu einem Wachstumsmarkt machen. Um den verbesserten Märkten Rechnung zu tragen sei ein höheres Kursniveau gerechtfertigt.

Die im Nebenwerte-Index MDax gelisteten Comdirect-Titel notierten 2,3 Prozent im Plus bei 8,90 Euro. Die im Kleinwerte-Segment SDax gelisteten Aktien der DAB fielen dagegen um 0,1 Prozent auf 7,35 Euro.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×