Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

25.04.2011

14:34 Uhr

Altersvorsorge

Cortal Consors und ING-Diba beraten am besten

ExklusivEine große Umfrage im auftrag des Handelsblattes hat herausgefunden: Die Online-Banken Cortal Consors und ING-Diba beraten ihre Kunden beim Thema Altersvorsorge am besten.

FrankfurtDie Online-Banken Cortal Consors und ING-Diba beraten ihre Kunden beim Thema Altersvorsorge am besten. Das ist das Ergebnis einer Befragung von knapp 2300 Kunden, die die Meinungsforscher von Service Value im Auftrag des Handelsblatts durchgeführt hat. Nur diese beiden Institute erhielten die beste Bewertung von fünf Sternen, das heißt mehr als 70 Prozent der Kunden sind von den Banken begeistert.

Auf Platz drei folgt die Sparda-Bank mit vier Sternen. 65 Prozent der Kunden bezeichnen sich als begeistert von dem Institut. Jeweils drei Sterne erhielten die Volks- und Raiffeisenbanken, die Direktbank comdirect und das spanische Institut Santander. Hier sind jeweils mehr als 50 Prozent der Kunden begeistert von den Banken. Große deutsche Institute wie Deutsche Bank, Commerzbank oder Targobank schnitten deutlich schlechter ab. Insgesamt waren 13 Banken im Test.

Service Value ließ die Kunden einen umfangreichen Fragebogen im Internet ausfüllen. An der Umfrage nahmen nur Kunden teil, die sich in den vergangenen drei Jahren zum Thema Altersvorsorge bei ihrer Bank beraten ließen und somit Erfahrungen haben. Das Handelsblatt wird künftig einmal im Monat das Siegel für die besten Beratungen im Finanzsektor vergeben

Fünf Hauptkriterien haben die Meinungsforscher von Service Value beim Thema Altersvorsorge untersucht. Die Bedarfsanalyse und die Dokumentation gehen dabei jeweils mit 30 Prozent in das Gesamtergebnis ein, das Berechnungsmodell mit 20 Prozent sowie Lösungsvorschläge und Kostentransparenz mit 10 Prozent.

Kommentare (3)

Selber kommentieren? Hier zur klassischen Webseite wechseln.  Selber kommentieren? Hier zur klassischen Webseite wechseln.

Christophhro

25.04.2011, 21:14 Uhr

So schön das auch alles klingt... aber seit wann berät denn die Ing-DiBa überhaupt in Altersvorsorge? Hat mal jemand überprüft ob das überhaupt angeboten wird??

Account gelöscht!

26.04.2011, 10:21 Uhr

Wie können Banken, die keine Berater haben, überhaupt beraten ???
Meine Erfahrung war jedenfalls, dass Direktbanken schon bei einfachsten Rückfragen überfordert sind. DIESE KUNDENBEFRAGUNG IST EIN WITZ, da nicht repräsentativ !!!

Dow

27.04.2011, 00:22 Uhr

Also bei Cortal Consors gibt es Berater - die machen ja sogar Honorarberatung. Bei der Diba weiß ich es nicht.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×