Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

01.01.2007

11:02 Uhr

Ausblick auf 2007

Die Börsenstars des neuen Jahres

VonF. Doll (A. Riedl, C. Schürmann, S. Hajek, H. Reimer)
Quelle:WirtschaftsWoche Online

2006 war – wie auch das Jahr davor – ein sehr gutes Börsenjahr. Folgerichtig fragen sich Anleger nun: Wie wird 2007? Ein Überblick über die Aktien im Dax, die die besten Chancen bieten.

Silvester dürften Deutschlands Aktionäre mit dem Sektglas in der Hand landesweit denselben Wunsch gen Himmel richten: Möge 2007 so gut werden wie das endende Jahr! Den Kurseinbruch im Frühsommer mal ausgenommen, war es ein grandioses Jahr für Anleger. Zum Kassensturz am Jahresende liegt der Dax mehr als 20 Prozent im Plus.

Und wie stehen die Zeichen fürs neue Jahr, siegt der Bulle als Symboltier der Optimisten oder der Bär als Protagonist der Skeptiker? Die Autoren dieses Beitrages haben alle Unternehmen aus dem Dax einzeln unter die Lupe genommen, denn sie sind nach wie vor die beliebtesten Aktien der Deutschen. Wohin die 30 Werte steuern, bei wem sich der Einstieg noch lohnt, wo sich der Ausstieg empfiehlt und in welchem Verhältnis Chance und Risiko wirklich stehen, lesen Sie auf den folgenden Seiten.

» Adidas

» Allianz

» Altana

» BASF

» Bayer

» BMW

» Commerzbank

» Continental

» Daimler-Chrysler

» Deutsche Bank

» Deutsche Börse

» Deutsche Post

» Deutsche Postbank

» Deutsche Telekom

» Eon

» FMC

» Henkel

» Hypo Real Estate

» Infineon

» Lufthansa

» Linde

» MAN

» Metro

» Münchener Rück

» RWE

» SAP

» Siemens

» Thyssen-Krupp

» Tui

» Volkswagen


Nutzen Sie hier unseren kostenlosen und unabhängigen Service: Wer bietet Ihnen aktuell die besten Zinsen und Konditionen?

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf "Zum Home-Bildschirm"

Auf tippen, dann "Zum Startbildschirm hinzu".

×