Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

24.03.2011

11:37 Uhr

Bankensektor

Helaba mit leichtem Gewinnrückgang

Die Landesbank Hessen-Thüringen (Helaba) hat ihren Vorjahresgewinn knapp verfehlt. 298 Millionen Euro erwirtschaftete man 2010 und damit 25 Millionen Euro weniger als ein Jahr zuvor.

Die Landesbank Hessen-Thüringen (Helaba) spricht trotz Gewinnrückgang von einem "Konzernergebnis auf hohem Niveau". Quelle: dpa

Die Landesbank Hessen-Thüringen (Helaba) spricht trotz Gewinnrückgang von einem "Konzernergebnis auf hohem Niveau".

Frankfurt

Trotzdem lag das Ergebnis im rahmen der Erwartungen, denn 2009 war der Gewinn auch deshalb höher ausgefallen, weil Anlagen, die in der Finanzkrise unter Druck geraten waren, wieder an Wert gewonnen hatten.

Dieser Effekt war 2010 bei der Helaba weniger stark. Andererseits profitierte die Bank jedoch auch davon, dass sie ihre Risikovorsorge wegen der schnellen Erholung der deutschen Wirtschaft deutlich zurückfahren konnte: von 487 Millionen Euro auf 285 Millionen Euro.

Von

dpa

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×