Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

16.09.2015

10:18 Uhr

Berenberg Bank-Chef wird Bankenpräsident

Peters folgt Fitschen als Verbandschef

VonFrank Matthias Drost

Hans-Walter Peters, Sprecher der persönlich haftenden Gesellschafter der Berenberg Bank, wird neuer Präsident des Bankenverbands. Offiziell soll Peters auf der Vorstandssitzung am 9. November gewählt werden.

Der persönlich haftende Gesellschafter Hans-Walter Peters wird neuer Präsident des Bankenverbandes. obs

Berenberg feiert 425-jähriges Jubiläum

Der persönlich haftende Gesellschafter Hans-Walter Peters wird neuer Präsident des Bankenverbandes.

Berlin Die  Würfel sind gefallen. Der Vorstand des Bundesverbandes deutscher Banken hat sich nach Informationen des Handelsblatts auf einen neuen Präsidenten verständigt. Die Wahl fiel auf Hans-Walter Peters, Sprecher der persönlich haftenden Gesellschafter der Berenberg Bank.

Offiziell soll Peters auf der Vorstandssitzung des Bankenverbands am 9. November gewählt werden. Peters folgt damit auf Jürgen Fitschen, Co-Vorstandschef der Deutschen Bank. Fitschens dreijährige Amtszeit endet am 11. April 2016. Auf den Vertreter einer Großbank folgt dann ein Privatbankier. Der Bankenverband bestätigte am Mittwoch die Informationen des Handelsblatts.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×