Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

23.03.2006

13:45 Uhr

Bilanz 2005

Josef Ackermann bekommt Gehaltserhöhung

Deutsche-Bank-Chef Josef Ackermann hat im vergangenen Jahr 18 Prozent mehr verdient als noch 2004. Auch die anderen Vorstandsmitglieder bekamen dicke Gehaltssteigerungen, die sich jedoch gemessen an der Steigerung des Unternehmensgewinns klein ausnehmen.

Josef Ackermann hat gut verdient. Foto: dpa

Josef Ackermann hat gut verdient. Foto: dpa

FRANKFURT. Ackermann bekam 11,9 Mill. Euro. Im Vorjahr hatte er erst 10,1 Mill. Euro an Grundgehalt, Bonus und Aktienrechten erhalten. Das geht aus dem am Donnerstag veröffentlichten Geschäftsbericht der Deutschen Bank hervor. Finanzvostand Clemens Börsig legte um den gleichen Prozentsatz zu, während seine Vorstandskollegen Tessen von Heydebreck und Hermann-Josef Lamberti „nur“ 10 Prozent mehr bekamen. Das Plus geht bei allen vieren auf höhere Boni zurück; die Grundgehälter blieben gleich (Details siehe unten stehende Tabellen).

Erfahrungsgemäß verdienen einige Manager aus dem mächtigen „Group Executive Committee“ unterhalb des Vorstands und im Investmentbanking sogar deutlich mehr als Ackermann und Co., müssen aber ihre Gehälter nicht offen legen.

Verglichen mit der Steigerung beim Gewinn nehmen sich die Gehaltszulagen aber klein aus. Der Jahresüberschuss der Bank kletterte im zurückliegenden Geschäftsjahr um 43 Prozent auf 3,53 Mrd. Euro. „2005 war für die Deutsche Bank ein Rekordjahr. Die Bank ist sowohl in ihrem Heimatmarkt Deutschland als auch international gut aufgestellt“, schrieb Ackermann in einem Brief an die Aktionäre. Das Ergebnis fiel jedoch wie bereits bekannt um mehr als 250 Mill. Euro niedriger aus als noch Anfang Februar angekündigt, da die Deutsche Bank für mögliche Strafzahlungen in Zusammenhang mit unzulässigen Steuersparmodellen für US-Kunden Rückstellungen bilden musste.

Die Gehälter des Vorstands im Detail

VORSTAND GESAMT
in EuroGrundgehaltBoni bar und Aktien*SonstigesGesamt
20043.550.00020.901.900649.71425.101.614
20053.550.00024.560.000606.90928.716.909



JOSEF ACKERMANN, VORSTANDSSPRECHER
in EuroGrundgehaltBonuns barBonus Aktien*Gesamt
20041.150.0005.016.0003.915.00010.081.000
20051.150.0007.233.7503.516.25011.900.000


CLEMENS BÖRSIG, FINANZVORSTAND
in EuroGrundgehaltBonuns barBonus Aktien*Gesamt
2004800.0002.235.3001.755.0004.790.300
2005800.0003.273.7501.576.2505.650.000


TESSEN VON HEYDEBRECK UND HERMANN-JOSEF LAMBERTI (JEWEILS)
in EuroGrundgehaltBonuns barBonus Aktien*Gesamt
2004800.0002.235.3001.755.0004.790.300
2005800.0002.903.7501.576.2505.280.000


* jeweils Schlusskurse vom letzten Tag des Jahres

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×