Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

28.03.2012

13:08 Uhr

Erfolg für UBS

US-Gericht schmettert HSH-Millionenklage ab

Die HSH Nordbank ist mit einer Schadensersatzklage über 500 Millionen Dollar gegen die Schweizer Großbank UBS gescheitert. Die Landesbanker hätten Anlagerisiken selbst einschätzen müssen, urteilten US-Richter.

Die Schweizer UBS hat in den USA einen Rechtsstreit mit der HSH Nordbank für sich entschieden. Reuters

Die Schweizer UBS hat in den USA einen Rechtsstreit mit der HSH Nordbank für sich entschieden.

New YorkEin New Yorker Gericht hat eine Schadenersatzforderung der HSH Nordbank über rund 500 Millionen Dollar gegen die Schweizer Großbank UBS in zweiter Instanz abgeschmettert. Die HSH warf der Schweizer Bank in einer 2008 eingereichten Klage vor, die Risiken eines Anlagevehikels auf amerikanische Hypotheken-Papiere und Unternehmensanleihen falsch dargestellt und gegen das kaufmännische Prinzip von Treu und Glauben verstoßen zu haben. Das fünfköpfige Gericht kam in dem am Dienstagabend veröffentlichten Urteil zu dem Schluss, die HSH Nordbank habe als Finanzinstitut durchaus Mittel und Möglichkeiten gehabt, die Risiken der Anlage bei sorgfältiger Prüfung selbst einzuschätzen. 

Der Zusammenbruch des amerikanischen Hypothekenmarktes 2008 hatte weltweit vielen Anlegern hohe Verluste beschert. UBS selbst musste Staatshilfe in Anspruch nehmen. In der Folge kam es zu einer ganzen Reihe von Klagen gegen große Wall-Street-Banken, die sich um dem Vorwurf drehten, die Finanzhäuser hätten die Risiken falsch dargestellt und zum Teil für sich selbst anders investiert, als sie ihren Kunden rieten. Die HSH Nordbank musste 2009 von Hamburg und Schleswig-Holstein vor dem Zusammenbruch gerettet werden. 2011 schrieb die Bank 263 Millionen Euro Verlust.

Von

rtr

Kommentare (1)

Selber kommentieren? Hier zur klassischen Webseite wechseln.  Selber kommentieren? Hier zur klassischen Webseite wechseln.

Holzauge

29.03.2012, 11:22 Uhr

War doch klar, nur Amis dürfen in Amiland ausländische Konzerne ausplündern. Wer glaubt das die USA ein Rechtsstaat sind ist ein Narr.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×