Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

31.08.2015

11:43 Uhr

EZB

Banken sollen leichter Kredite vergeben

Die Europäische Zentralbank will Banken mehr Spielraum für Kreditvergabe geben. Künftig könnten die Institute auch gebündelte Kreditpakete hinterlegen. Zuletzt war die Kreditvergabe im Euro-Raum leicht angezogen.

Die EZB will die Kreditvergabe in Europa ankurbeln. dpa

EZB

Die EZB will die Kreditvergabe in Europa ankurbeln.

Die Europäische Zentralbank (EZB) will die Kreditvergabe im Euro-Raum weiter ankurbeln. Die EZB gab den Banken am Montag mehr Spielraum bei Sicherheiten für frisches Zentralbankgeld. Künftig könnten die Institute auch gebündelte Kreditpakete hinterlegen, teilte die EZB am Montag mit. Zuletzt war die Kreditvergabe im Euro-Raum zwar wieder etwas angezogen. Für eine starke Verbesserung reichte es bislang aber noch nicht.

EZB-Geldpolitik: Kreditvergabe in der Euro-Zone steigt kräftig an

EZB-Geldpolitik

Kreditvergabe in der Euro-Zone steigt kräftig an

Die expansive Geldpolitik der EZB fängt allmählich an Früchte zu tragen. Im Juli stieg die Kreditvergabe an Unternehmen um 0,9 Pozent. Bei den Haushalten stieg die Darlehensvergabe sogar um knapp zwei Prozent.

Die neuen Leitlinien betreffen zunächst nur Kredite innerhalb eines Landes der Euro-Zone und gelten nicht grenzüberschreitend. Die nationalen Zentralbanken in der Euro-Zone sollen der EZB-Richtlinie zufolge die neuen Regeln ab dem 2. November umsetzen.

Von

rtr

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×