Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

31.01.2008

16:16 Uhr

Kreditkarten-Unternehmen

Mastercard versechsfacht Gewinn

Der Gewinn des Kreditkarten-Unternehmens Mastercard hat sich dank Sonderverkäufen in Brasilien mehr als versechsfacht. An der Börse sorgte das für Begeisterung.

HB NEW YORK. Für das vierte Quartal gab der US-Konzern am Donnerstag vor Börseneröffnung einen Gewinn von 304,2 Mill. Dollar oder 2,26 Dollar je Aktie bekannt. Davon entfielen 1,37 Dollar je Aktie auf den Verkauf von Anteilen an Redecard SA in Brasilien. In Vorjahreszeitraum hatte der Gewinn noch 40,9 Mill. Dollar oder 30 Cent je Aktie betragen.

Mastercard -Aktien lagen nach Börseneröffnung in New York etwa sieben Prozent im Plus in einem schwachen Umfeld.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×