Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

31.01.2011

10:28 Uhr

Mizuho Financial

Zweitgrößte Bank Japans verdreifacht Gewinn

Starke Zahlen von Mizuho Financial: Dank eines starken Anleihehandels hat die zweitgrößte Bank Japans ihren Gewinn mehr als verdreifacht.

Mizuho Financial legt kräftig zu. Quelle: Reuters

Mizuho Financial legt kräftig zu.

TOKIO. Der Netto-Gewinn betrage in den neun Monaten bis Ende Dezember 5,1 Milliarden Dollar, teilte das Institut am Montag mit. In Yen beläuft sich der Überschuss auf 422 Milliarden Yen nach 126 Milliarden Yen im Vergleichszeitraum des Vorjahres.

Im ersten Geschäftshalbjahr profitierten Mizuho und seine Konkurrenten von einem starken Anstieg der Preise für japanische und US-Staatsanleihen. Die Kurse gaben in den drei Monaten bis Ende Dezember allerdings wieder nach. Für das Jahr bis Ende März bekräftigte Mizuho seine Prognose für den Netto-Gewinn mit 500 Milliarden Yen.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×