Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

26.01.2005

07:31 Uhr

Neueinsteiger in den Markt haben es schwer

Deutsche Banken entdecken Ratenkredite

VonKatharina Kort

Die deutschen Banken wollen das lukrative Geschäft mit Ratenkrediten nicht länger der ausländischen Konkurrenz überlassen. Die heimischen Institute gehen seit neuestem Vertriebskooperationen ein und bauen das Geschäft massiv aus, dem bislang ein Schmuddelimage anhing.

Die Citibank gehört zu den Instituten, die derzeit das Ratenkredit-Geschäft in Deutschland dominieren. Foto: dpa

Die Citibank gehört zu den Instituten, die derzeit das Ratenkredit-Geschäft in Deutschland dominieren. Foto: dpa

FRANKFURT/M. Derzeit dominieren noch Anbieter wie die amerikanische Citibank und die zur spanischen Santander-Gruppe gehörende CC-Bank. Diese Institute haben den deutschen Wettbewerbern gezeigt, dass mit durchschnittlichen Zinsen von aktuell acht bis neun Prozent gutes Geld zu verdienen ist.

Die Dresdner Bank hat nun ihre Kooperation mit dem französischen Verbraucherkredit-Spezialisten Cetelem, einer Tochter der BNP-Paribas-Gruppe, ausgebaut. „Wir haben große Ambitionen für die kommenden fünf Jahre“, sagte der Vorstandsvorsitzende der Cetelem-Gruppe, François Villeroi de Galhau, dem Handelsblatt. Bis 2006 will die Cetelem mit der Dresdner Bank ein Gesamtvolumen von einer Mrd. Euro erreichen. Das ist doppelt so viel, wie die Dresdner Bank 2004 an Ratenkrediten ausstehen hatte.

In der zweiten Jahreshälfte 2004 gingen ebenfalls die Deutsche Bank und die Postbank neue Vertriebskooperationen ein. Auch die Finanzdienstleister AWD und MLP und die Vertreter der Bausparkasse Wüstenrot haben neuerdings die Kredite der Postbank im Sortiment. Der Privatkunden-Vorstand der Postbank, Wolfgang Klein, sagte jüngst, dass er auf der Suche nach weiteren Partnern sei. Die Deutsche Bank arbeitet mit dem Finanzvertrieb der DVAG zusammen, der der Bank bereits ein Volumen von 100 Mill. Euro versprochen hat. „Das Thema Konsumentenkredite ist ein sehr wichtiges Thema für 2005“, sagte ein Sprecher der Deutschen Bank. Heute sieht sich die Bank an dritter Stelle nach der Citibank und der CC-Bank. Die CC-Bank hatte im vergangenen Jahr Ratenkreditforderungen im Volumen von knapp zwölf Mrd. Euro – inklusive Autofinanzierungen. Die Citibank kam auf ein Volumen von acht Mrd. Euro.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×