Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

27.02.2012

18:13 Uhr

Norbert Kickum

HRE holt Ex-Aareal-Vorstand an Bord

Die für die Altlasten der Hypo Real Estate (HRE) zuständige Bad Bank hat den Ex-Aareal-Vorstand Norbert Kickum an Bord geholt. Der 57-Jährige bekomme ab 1. März die Verantwortung für den Immobilienbereich.

Der HRE-Vorstand bekommt Zuwachs. dpa

Der HRE-Vorstand bekommt Zuwachs.

MünchenDie für die Altlasten der Hypo Real Estate (HRE) zuständige Bad Bank erweitert ihren Vorstand und holt den Immobilienexperten Norbert Kickum an Bord. Der 57-Jährige bekomme ab 1. März in der dann vierköpfigen Geschäftsleitung die Verantwortung für den Immobilienbereich, teilte die FMS Wertmanagement, Deutschlands größte Bad Bank, am Montag in München mit. Die HRE hat problembehaftete Immobilienengagements von mehr als 20 Milliarden Euro in die FMS ausgelagert, um nach dem Kollaps in der Finanzkrise selbst einen Neuanfang hinlegen zu können.

Kickum war bereits für die Bayerische Hypotheken- und Wechselbank, Siemens Financial Services und die Immobilienbank Aareal tätig. Bei der börsennotierten Aareal Bank war der gebürtige Münsteraner als Vorstand für die internationale Expansion zuständig. Bei der FMS geht es um das Gegenteil, nämlich das Portfolio von einst 175 Milliarden Euro möglichst ohne große Verluste abzubauen - ein außerordentlich schwieriges Unterfangen.

Von

rtr

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×