Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

27.07.2017

14:28 Uhr

Quartalsergebnisse

Mastercard steigert Gewinn um 20 Prozent

Die Kauflaune der Verbraucher spült dem Kreditkartenanbieter Mastercard mehr Geld in die Kassen. Der Nettogewinn und auch der Umsatz legten im vergangenen Quartal deutlich zu.

Das Kreditkartenunternehmen konnte seinen Nettogewinn steigern. Reuters

Mastercard

Das Kreditkartenunternehmen konnte seinen Nettogewinn steigern.

Kreditkartenanbieter Mastercard hat seine Quartalsergebnisse vorgelegt. Demnach stiegt der Nettogewinn im abgelaufenen Quartal um 20 Prozent auf 1,18 Milliarden Dollar. Der Umsatz legte um 13,3 Prozent auf 3,05 Milliarden Dollar zu.

Mehr in Kürze.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×