Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

31.05.2012

09:10 Uhr

Schlechtere Noten

Moody's stuft neun dänische Banken herab

Nach den Turbulenzen im Jahr 2010 erholen sich Dänemarks Banken nur langsam. Wegen Refinanzierungsschwierigkeiten und sinkender Qualität bei Krediten hat Moody's jetzt die Bonitätsnote mehrerer Institute gesenkt.

Ein Fenster auf der Startseite der Website von Moody's. AFP

Ein Fenster auf der Startseite der Website von Moody's.

Die Ratingagentur Moody's Investors Service hat am späten Mittwochabend die Bonität neun dänischer Finanzinstitute, darunter von Danske Bank A/S, der größten Bank des Landes, herabgestuft. Zur Begründung verwies die Ratingagentur auf die gesunkene Qualität der herausgereichten Kredite und zunehmende Schwierigkeiten bei der Refinanzierung.

Dänische Banken leiden unter „einem schwachen Umfeld, Druck auf die Qualität der Anlagen und niedriger Ertragsstärke“, hieß es in der Mitteilung von Moody's. Das Rating von Danske Bank wurde um zwei Stufen von „A2“ auf „Baa1“ gesenkt. Zuvor hatte am Mittwoch bereits Standard & Poor's das Langfrist-Rating der Bank von „A“ auf „A-“ reduziert. Die Bank erklärte in einer eigenen Mitteilung, dass sie „die sehr negative Beurteilung“ des dänischen Bankensektors nicht verstehe. Danske Bank stellte auch die Begründung für die Herabstufung von S&P in Frage.

„Wir hatten in den vergangenen Monaten einen engen Dialog mit Moody's“, sagte Henrik Ramlau-Hansen, Finanzvorstand von Danske. „Wir sind sicher, dass Moody's unsere Argumente gehört hat, aber wir denken nicht, dass diese in dem Rating, das die Bank erhalten hat, berücksichtigt sind.“

Der Bankensektor in Dänemark befindet sich immer noch in einer Erholungsphase. 2010 war es zu Turbulenzen gekommen, in deren Verlauf ein Sanierungsprogramm unter Beteiligung der vorrangigen Gläubiger umgesetzt wurde. Dänemark hat als einziges Land in Europa einen entsprechenden Abwicklungsrahmen für die Branche. Das Platzen einer Immobilienblase trug dazu bei, dass Dänemark im vergangenen Jahr in eine Rezession abglitt.

Unter den dänischen Banken, die Moody's am Mittwoch ebenfalls um zwei Stufen herabstufte, sind Jyske Bank A/S und Sydbank A/S. Das Rating von Spar Nord Bank A/S und Ringkjoebing Landbobank A/S wurde um eine Stufe reduziert. Um drei Stufen senkte Moody's das Rating von Nykredit Realkredit A/S.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×