Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

11.01.2005

08:11 Uhr

Aktien Tokio deutlich fester

Nikkei schließt auf Sechsmonatshoch

Fester und auf einem Sechsmonatshoch hat der Aktienmarkt in Tokio am Dienstag geschlossen. Der Nikkei-225 gewann 0,9 % bzw. 107 Punkte auf 11 540, der Topix rückte um 1 % bzw. knapp 12 Zähler auf 1 157 vor.

HB TOKIO. Händler erwarten, dass der Nikkei in Kürze die Marke von 11 800 Punkten angreifen wird. Gesucht waren am Berichtstag nach guten US-Vorgaben Exportwerte aus den Bereichen Technologie und Automobile. Privatanleger hätten zudem wieder verstärkt bei den Blue Chips zugegriffen, nachde sie sich lange Zeit eher auf Nebenwerte fokussiert und dort Gewinne eingefahren hatten, berichteten Marktbeobachter. Weitgehend ignoriert worden seien die japanischen Frühindikatoren vom Tage, die unverändert eine wirtschaftliche Erholung anzeigten.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×