Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

02.01.2008

08:35 Uhr

Anleihemarkt

Leichte Kursverluste bei Anleihen

Der deutsche Anleihenmarkt ist am Mittwoch mit leichten Kursverlusten in das neue Jahr gestartet. Der für den Rentenmarkt richtungsweisende Euro-Bund-Future sank am Morgen um 0,08 Prozent auf 113,02 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe lag bei 4,340 Prozent.

dpa-afx FRANKFURT. Das Bankhaus HSBC Trinkaus rechnet allerdings mit einem freundlichen Jahresauftakt. Der Bund-Future dürfte sich über der wichtigen Marke von 113,13 Punkten bewegen. Auch die HSH Nordbank erwartet angesichts positiver Vorgaben der US-Treasuries eine gut behauptete Tendenz zum Start in das Neue Jahr. Erst am Nachmittag dürfte die Veröffentlichung des ISM Manufacturing Index in den USA für neue Impulse sorgen erwartet HSH-Experte Thomas Koch. Widerstand bestehe für den Future bei 113,12 und 113,17 Zählern.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×