Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

02.01.2008

08:35 Uhr

Anleihemarkt

Leichte Kursverluste bei Anleihen

Der deutsche Anleihenmarkt ist am Mittwoch mit leichten Kursverlusten in das neue Jahr gestartet. Der für den Rentenmarkt richtungsweisende Euro-Bund-Future sank am Morgen um 0,08 Prozent auf 113,02 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe lag bei 4,340 Prozent.

dpa-afx FRANKFURT. Das Bankhaus HSBC Trinkaus rechnet allerdings mit einem freundlichen Jahresauftakt. Der Bund-Future dürfte sich über der wichtigen Marke von 113,13 Punkten bewegen. Auch die HSH Nordbank erwartet angesichts positiver Vorgaben der US-Treasuries eine gut behauptete Tendenz zum Start in das Neue Jahr. Erst am Nachmittag dürfte die Veröffentlichung des ISM Manufacturing Index in den USA für neue Impulse sorgen erwartet HSH-Experte Thomas Koch. Widerstand bestehe für den Future bei 113,12 und 113,17 Zählern.

Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×