Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

12.01.2007

06:00 Uhr

Aus den USA stehen Konjunkturdaten auf dem Plan: Die Einfuhrpreise und Einzelhandelsumsätze für Dezember werden um 14.30 Uhr MEZ präsentiert, um 16 Uhr folgen die Lagerbestände für November. Außerdem spricht die Präsidentin der US-Notenbank von Boston über die Wirtschaftsperspektiven des Landes. Unternehmensdaten werden von Samsung Electronics und Sharp sowie Fraport erwartet.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×