Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

03.03.2004

07:02 Uhr

Nach beinahe zwei Jahren Pause in Deutschland stellt sich heute mit dem Halbleiter-Produzenten X-Fab erstmals wieder ein Börsenkandidat vor. Im europäischen Ausland stehen die Bilanzpressekonferenzen von Interbrew in Belgien, dem Luxuskonzern LVMH, der Hotelkette Accor in Frankreich sowie von Sulzer in der Schweiz im Mittelpunkt.

Wichtigstes Thema in den USA ist die Hauptversammlung von Walt Disney, wo über das feindliche Übernahmeangebot des Kabelfernsehbetreibers Comcast abgestimmt wird. Zudem legt die Federal Reserve ihr Konjunktureinschätzung vor.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×