Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

30.06.2011

08:58 Uhr

Marktbericht Tokio

Nikkei und Topix schließen freundlich

Nach einem Sieben-Wochen-Hoch belasten Gewinnmitnahmen die Indizes. Das Minus ist aber überschaubar.

Der Nikkei-Indes stagniert nach Sieben-Wochen-Hoch und Gewinnmitnahmen etwas. Quelle: dpa

Der Nikkei-Indes stagniert nach Sieben-Wochen-Hoch und Gewinnmitnahmen etwas.

TokioDie Börse in Tokio hat am Donnerstag in Folge positiver Vorgaben der Wall Street freundlich geschlossen. Der Nikkei-Index für 225 führende Werte notierte zum Handelsende einen Gewinn von 18,83 Punkten oder 0,19 Prozent bei 9816,09 Punkten. Der breit gefasste Topix legte um 5,11 Punkte oder 0,61 Prozent auf 849,22 Zähler zu.

Der Dollar wurde am Nachmittag leichter mit 80,38-40 Yen gehandelt nach 81,07-08 Yen am späten Vortag. Der Euro notierte zum Yen leichter bei 116,55-58 Yen nach 116,68-72 Yen am späten Vortag. Zum Dollar lag er fester bei 1,4498-1,4500 Dollar nach 1,4392-93 Dollar am späten Vortag.

Von

dpa

Kommentare (1)

Selber kommentieren? Hier zur klassischen Webseite wechseln.  Selber kommentieren? Hier zur klassischen Webseite wechseln.

Account gelöscht!

30.06.2011, 09:22 Uhr

Ihr Vorspann passt nicht zu Titel und Text.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×