Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

05.02.2004

07:00 Uhr

Spannung verspricht die EZB-Ratssitzung

Die Märkte am Donnerstag

Mit der Deutschen Bank und Schering legen heute zwei Dax-Unternehmen Ergebnisse für 2003 vor.

Weitere Zahlen kommen von Epcos sowie im Ausland u.a. von BNP Paribas, Alcatel, Aventis, Royal Dutch/Shell, Toyota, PepsiCo, EDS und Commerce One. Auf Konjunkturseite stehen in den USA Produktivitätsdaten und die wöchentlichen Erstanträge auf Arbeitslosenhilfe an, in Deutschland ebenfalls Arbeitsmarktdaten sowie die Auftragseingänge im Dezember. Spannung versprechen zudem die EZB-Ratssitzung, der Zinsbeschluss der Bank of England und der Monatsbericht der Bank of Japan.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×