Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

05.04.2006

05:31 Uhr

Auf Konjunkturseite bewegen heute im Euroraum einzig die Zahlen des Dienstleistungsgewerbes für März den Handel (10 Uhr). Nicht viel spannender ist es in den USA, wo der Index des Nichtverarbeitenden Gewerbes erwartet wird (16 Uhr).

Auch bei den Einzelwerten ist die Nachrichtenlage dünn. Als einzig namhaftes Unternehmen legt British Petroleum Zahlen zum ersten Quartal vor. Investoren erwarten sich daraus Aufschlüsse über die Entwicklung der Ölaktien.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×