Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

11.03.2014

18:07 Uhr

Finanzfirma

Skandal-Hedgefonds SAC benennt sich um

Der US-Hedgefonds SAC Capital Advisors legt sich ab kommenden Monat einen neuen Namen zu. Die vom Skandal gebeutelte Finanzfirma lehnt ihren neuen Namen an ihren Sitz an.

SAC Capital Advisors bekannte sich in einem Deal mit der Staatsanwaltschaft des Insiderhandels für schuldig. Reuters

SAC Capital Advisors bekannte sich in einem Deal mit der Staatsanwaltschaft des Insiderhandels für schuldig.

New YorkDer von einem Insiderhandel-Skandal gebeutelte US-Hedgefonds SAC Capital Advisors legt sich einen neuen Namen zu. Ab dem kommenden Monat heißt die Finanzfirma Point72 Asset Management, wie US-Medien am Dienstag unter Berufung auf ein Schreiben an die Mitarbeiter berichteten.

SAC ist einer der größten und bekanntesten Hedgefonds der USA. Die Firma bekannte sich aber im vergangenen Jahr in einem Deal mit der Staatsanwaltschaft des Insiderhandels für schuldig. In der Folge darf SAC nun im Wesentlichen nur noch das Privatvermögen von Gründer Steven A. Cohen verwalten und muss insgesamt 1,8 Milliarden Dollar zahlen.

Die profitabelsten Hedge-Fonds der Welt

Das Ranking

Sie verwalten riesige Summen und wenn sie Gewinn machen, geht er in die Millionen. Die Nachrichtenagentur Bloomberg hat Hedge-Fonds weltweit nach ihrer Profitabilität gerankt. Berücksichtigt wurde der Gewinn für die ersten zehn Monate des Jahres 2014.

Platz 1: Pershing Square International

Manager: Bill Ackman
Rendite: 32,8 Prozent

Platz 2: Quantedge Global

Manager: Team-Managed
Rendite: 32,3 Prozent

Platz 3: STS Partners

Manager: Michael Craig-Scheckman, Scott Burg
Rendite: 23,9 Prozent

Platz 4: Hildene Opportunities

Manger: Brett Jefferson
Rendite: 23,6 Prozent

Platz 5: AHL Diversified

Manager: Tim Wong, Matthew Sargaison
Rendite: 21,1 Prozent

Platz 6: MBS Agency

Manager: William Mok
Rendite: 20,6 Prozent

Platz 7: Citadel Tactical Trading

Manager: Team-Managed
Rendite: 19,7 Prozent

Platz 8: Stratus

Manager: Team-Managed
Rendite: 17,7 Prozent

Platz 9: Citadel Global Equities

Manager: Team-Managed
Rendite: 17,3 Prozent

Platz 10: Dymon Asia Macro

Manager: Danny Yong
Rendite: 17,0 Prozent

Anstatt die Initialen des schwerreichen Gründers zu nutzen, lehnt sich der neue Firmenname an den Sitz des Hedgefonds an: 72 Cummings Point Road in der Stadt Stamford im Bundesstaat Connecticut. In der Gegend vor den Toren New York Citys mit seiner Wall Street haben sich zahlreiche Finanzfirmen angesiedelt.

Von

dpa

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×