Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

02.03.2004

14:37 Uhr

Fonds + ETF

Lock-in Zertifikat von Goldmann Sachs

Ab sofort läuft die Zeichnungsfrist für ein neues Finanzprodukt von Goldman Sachs: Mit dem Lock-in-Zertifikat auf den Dow Jones EURO STOXX 50 (SM) Index sichern Anleger einmal erreichte Index-Höchststände dynamisch ab und partizipieren zugleich zu 100 Prozent an möglichen Kursgewinnen.

Ab sofort läuft die Zeichnungsfrist für ein neues Finanzprodukt von Goldman dem Lock-in-Zertifikat auf den Dow Jones EURO STOXX 50 (SM) Index sichern Anleger einmal erreichte Index-Höchststände dynamisch ab und partizipieren zugleich zu 100 Prozent an möglichen Kursgewinnen.

Hier eine kurze Zusammenfassung der Produktausstattung:

- Laufzeit: 6 Jahre
- Basiswert: Dow Jones EURO STOXX 50 (SM) Index
- 100% Partizipation an möglichen Kursanstiegen ohne Höchstbegrenzung
- Lock-In-Levels: +25%, +50%, +75%, +100%
- Bei Erreichen des Lock-In-Levels wird dieser als Mindestrückzahlung festgeschrieben
- Zeichnungsfrist: 1. bis 19. März 2004
- Emissionskurs: EUR 101
- WKN: GS0EMU ISIN: DE000GS0EMU6

Weitere Informationen in der Produktbroschüre: www.goldman-sachs.de

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×