Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

15.03.2004

12:39 Uhr

Fonds + ETF

Neue Turbo-Optionsscheine

Die HSBC Trinkaus & Burkhardt Kommanditgesellschaft auf Aktien, Düsseldorf, bietet ab dem 11. März 2004 Index-Turbo-Optionsscheine zum Kauf an.

Die HSBC Trinkaus & Burkhardt Kommanditgesellschaft auf Aktien, Düsseldorf, bietet ab dem 11. März 2004 folgende Index-Turbo-Optionsscheine zum Kauf an.

WKN/ISIN

Typ

Basiskurs

Bezugsmenge

Index

Referenzstelle

Letzter Handelstag/
Ausübungstag

Angebotsvolumen

TB2KD3/


DE000TB2KD38
Put4.085,001/100DAX®-Performance-Index


(DAX®) - WKN 846900 -
Deutsche Börse AG29. April 2004 /


30. April 2004
1.220.000
TB2KD4/


DE000TB2KD46
Put650,001/10TecDAX®-Performance-Index


(TecDAX®) - WKN 720327 -
Deutsche Börse AG29. April 2004 /


30. April 2004
770.000

Jeder Optionsschein berechtigt den Inhaber nach Maßgabe der Optionsbedingungen und vorbehaltlich des Eintritts des Knock-out-Ereignisses (wie nachstehend definiert), von der Emittentin am Ausübungstag die Zahlung von 1/10 bzw. 1/100 der in Euro ausgedrückten Differenz (wobei 1 Indexpunkt 1 Euro entspricht) zu verlangen, um die der von der jeweiligen Referenzstelle auf Basis der Intraday-Auktion gegen 13.00 Uhr (Mittag-Auktion) im elektronischen Handelssystem "XETRAÒ" (Exchange Electronic Trading) festgestellte Kurs des jeweiligen Index am Ausübungstag den jeweiligen Basiskurs überschreitet (im Falle von Call-Optionsscheinen) bzw. unterschreitet (im Falle von Put-Optionsscheinen).

Wenn in der Zeit vom Verkaufsbeginn (einschließlich) bis zum Ausübungstag (einschließlich) ein von der jeweiligen Referenzstelle festgestellter Kurs des jeweiligen Index dem jeweiligen Basiskurs entspricht oder diesen unterschreitet (im Falle von Call-Optionsscheinen) bzw. überschreitet (im Falle von Put-Optionsscheinen) (das "Knock-out-Ereignis"), gilt das Optionsrecht mit dem Eintritt des Knock-out-Ereignisses als vorzeitig ausgeübt, und der jeweils zu zahlende Differenzbetrag beträgt EUR 0,001 je Optionsschein.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×