Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

08.01.2008

13:52 Uhr

Neuer Großaktionär

Atticus steigt bei Colonia Real Estate ein

Der einflussreiche New Yorker Hedgefonds Atticus Capital ist neuer Großaktionär bei der Kölner Immobilienfirma Colonia Real Estate.

HB DÜSSELDORF. Der Fonds sei mit 3,39 Prozent eingestiegen, teilte Colonia am Dienstag mit. Atticus ist bekannt dafür, sich in das operative Geschäft seiner Beteiligungen einzumischen.

In der Vergangenheit sorgte der Fonds etwa bei der Deutschen Börsefür Wirbel: Er verhinderte 2005 zusammen mit dem Hedgefonds TCI das Zusammengehen der Deutschen mit der Londoner Börse LSE und lieferte sich mit dem Börsen-Management einen Machtkampf um den Kauf der zweitgrößten US-Optionsbörse ISE.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×