Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

10.03.2006

14:23 Uhr

Trends am Mittag

Euwax: Anleger hoffen auf steigenden Silberpreis

Der deutsche Aktienmarkt tendierte aufgrund der Vorgaben von der Wall Street leichter. So lag der Dax am Mittag bei 5 715 Punkten mit 0,3 Prozent im Minus. Am Handelssegment Euwax zeigte sich die Mehrheit der Anleger auch eher bearish. Es wurden überwiegend Puts gekauft.

Allerdings waren die Umsätze nicht so hoch, wie gewohnt. Viele Anleger wollen offenbar die am Nachmittag angekündigten US-Konjunkturdaten abwarten. So wird um 14:30 Uhr (MEZ) der US-Arbeitsmarktbericht für den Monat Februar vorgelegt. Die Marktteilnehmer erhoffen sich dadurch Hinweise auf die weitere Geldpolitik der US-Notenbank.

Schering notierte am Mittag bei 64,01 Euro mit 2,8 Prozent im Minus. Grund für die Verluste war die Senkung der Umsatzprognose für das Hormonpräparat "Angeliq". Gestern hatte Schering noch ein Kursplus von sechs Prozent hingelegt. Am Handelssegment Euwax waren allerdings Knock-out-Calls gefragt. Viele Analysten hätten die ursprüngliche Umsatzprognose für das oben genannte Medikament ohnehin als zu optimistisch bewertet.

SGL Carbon lag am Mittag bei 15,16 Euro mit 0,6 Prozent im Plus. Die Geschäftsleitung des Grafitelektrodenherstellers hält die jahrelange Restrukturierung mit hohen Verlusten für abgeschlossen. Gestern hatte SGL Carbon mit der Bilanz für 2005 seit langem wieder schwarze Zahlen vorgelegt. Am Handelssegment Euwax waren vor allem K.O.-Calls gefragt.

Bei Long-Zertifikaten auf Silber kam es am Morgen zur Ausführung einiger Stop-loss-Orders. Dennoch spekuliert die Mehrheit der Anleger weiterhin auf einen Anstieg des Silberpreises. Am Mittag notierte die Feinunze im Londoner Telefonhandel bei 9,85 US-Dollar.

Spekulationen eines Börsenbriefes, der bei Salzgitter mit einer positiven Überraschung der Geschäftszahlen rechnet, haben die Aktie am Morgen mit 0,7 Prozent auf 60,36 steigen lassen. Danach gab das Papier aber wieder deutlich nach und notierte am Mittag bei 59,14 Euro mit 1,3 Prozent im Minus. Am Handelssegment Euwax kamen dadurch einige Stop-loss-Orders bei Call-Optionsscheinen zur Ausführung. Salzgitter wird am Montag Geschäftszahlen vorlegen.

Gefragt waren hingegen Calls auf MTU. Die Aktie legte bis zum Mittag um1,3 Prozent auf 28,75 Euro zu.

Euwax Trends - Plain-Vanilla-Optionsscheine (Stand: 12.00 Uhr)
Basiswert / TypBasispreisK.O.Wg.LaufzeitWKNBemerkungen

MTU

/ Call
30-08. Jun 07


SBL2TT

mehr Käufer

Deutsche Börse / Put90-13. Dez 06DB046Amehr Käufer
Dax / Put5 700-15. Mrz 06CZ7149ausgeglichen
Dax / Call5 900-18. Apr 06DB6BDSmehr Verkäufer

Salzgitter

/ Call
60-12. Jun 06DB543Amehr Verkäufer

Die Stuttgarter Terminbörse Euwax ist Marktführerin beim Handel mit Zertifikaten und Optionsscheinen.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×