Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

04.04.2006

13:38 Uhr

Trends am Mittag

Euwax: Baumarktkette Praktiker enttäuscht Investoren

Da den US-Märkten am Montagabend im späten Handel die Puste ausging und daraufhin die im Vorfeld errungenen Gewinne wieder eingebüßt wurden, konsolidierten am Dienstagmorgen auch die europäischen Märkte. Der Dax sank dabei zeitweise wieder unter die Marke von 6 000 Punkten, konnte dieses Niveau jedoch rasch wieder zurück erobern.

Im Handelssegment Euwax der Börse Stuttgart blieben im frühen Vormittagshandel auch nach der begonnenen Erholung im Dax Verkaufsoptionsscheine und Knock-out-Puts auf den Dax weiterhin stärker gefragt als Calls auf den Index. Anders dagegen war die Positionierungen beim US-Leitindex Dow Jones. Hier kam es bereits im frühen Handel zu stärkeren Käufen in Calls. Bis zum Mittag drehte das Anleger verhalten in Stuttgart jedoch zusehends, so dass bei einem Dax von mehr 6 010 Punkten nun wieder ein deutlich stärkeres Interesse für Calls auf den Dax zu spüren war.

Stark gefragt waren am Dienstagmorgen Calls auf den Bund-Future, der sich leicht von seinen Kursverlusten vom Montag erholen konnte. Der Bund-Future hat charttechnisch gesehen, am Montag das untere Ende seines mittelfristigen Abwärtstrendkanals erreicht. In der Spitze erholte sich der Bund auf 116,84 Punkte nach einem Tief von 116,46 Ticks am Montag.

Die Baumarktkette Praktiker notiert nach der Vorlage ihrer Geschäftszahlen gegen Mittag um mehr als vier Prozent im Minus. Offensichtlich zeigten sich mehrere Investoren enttäuscht von dem für 2006 in Aussicht gestellten Umsatzwachstum im niedrigen Einstelligen Bereich. An der Euwax kam es auf diesem Niveau dennoch zu verstärkten Käufen von Calls auf Praktiker.

Ebenfalls im Minus notierte am Vormittag die Aktie des Internetdienstleisters United Internet. Dabei kann die Aktie heute nicht von weiteren Kursziel-Anhebungen durch Investmentbanken profitieren. Nach einem freundlichen Start und Kursen um bis 55,90 Euro sank der Kurs bis Mittag auf 53,60 Euro. Nach einer langen Phase steigender Kurse bei United Internet kam es am Morgen nun zu verstärkten Verkäufen in Calls auf die Aktie.

EUWAX Trends - Optionsscheine (Stand 12:00 Uhr)
Basiswert / TypBasispreisK.O.Wg.LaufzeitWKNBemerkungen
DAX / Call6 100-14. Jun 06


CZ5717

mehr Käufer

DAX / Put6 000-16. Mai 06CG13HHmehr Verkäufer

United Internet

/ Call
50-11. Dez 06DB566Bmehr Verkäufer
Nikkei 225 / Call18 000-Y09. Mrz 07ABN2R3mehr Verkäufer

Praktiker

/ Call
23-11. Dez 06DB517Amehr Käufer

Die Stuttgarter Terminbörse Euwax ist Marktführerin beim Handel mit Zertifikaten und Optionsscheinen.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×