Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

03.12.2014

07:41 Uhr

Konjunktur

Australiens Wirtschaft wächst nur langsam

Australiens Wirtschaft wächst weiter – jedoch viel langsamer als geplant. Die Gründe: der Rückgang bei den Exportpreisen und eine Abkühlung der Bergbauindustrie. Nun soll es der niedriges Leitzins richten.

Australiens Wirtschaft wächst – doch nicht so stark wie geplant dpa

Australiens Wirtschaft wächst – doch nicht so stark wie geplant

SydneyAustraliens Wirtschaft ist im dritten Quartal langsamer gewachsen als erwartet. Das Bruttoinlandsprodukt legte um lediglich 0,3 Prozent zu, wie die Statistikbehörde des Landes am Mittwoch mitteilte. Analysten hatten im Schnitt mit 0,7 Prozent gerechnet. Es war der schwächste Zuwachs seit Anfang 2013. Australien machen eine Abkühlung der Bergbauindustrie und ein Rückgang bei den Exportpreisen zu schaffen. Die australische Notenbank hatte den Leitzins am Dienstag auf einem Rekordtief von 2,5 Prozent belassen.

Von

rtr

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×