Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

10.01.2017

10:35 Uhr

Konjunktur in Frankreich

Frankreichs Industrie schraubt Produktion hoch

2,2 Prozent mehr stellte das französische produzierende Gewerbe im November mehr her. Ökonomen hatten nur mit einem Plus von 0,6 Prozent gerechnet. Allein in der Industrie ging es mit 2,3 Prozent spürbar bergauf.

Im Bild: Arbeiter der französischen Nahrungsmittelfirma William Saurin in Saint Thibault des Vignes. AFP; Files; Francois Guillot

Frankreichs Industrie legt zu

Im Bild: Arbeiter der französischen Nahrungsmittelfirma William Saurin in Saint Thibault des Vignes.

ParisDie französische Industrie hat ihre Produktion überraschend stark hochgefahren. Im November stellten die Betriebe des gesamten Produzierenden Gewerbes 2,2 Prozent mehr her als im Vormonat, wie das nationale Statistikamt Insee am Dienstag mitteilte. Ökonomen hatten hier nur mit einem Plus von 0,6 Prozent gerechnet, nach minus 0,1 Prozent im Oktober. Allein in der Industrie ging es im November mit 2,3 Prozent ebenfalls spürbar bergauf. Die Versorger und die Bergbauunternehmen verzeichneten einen Anstieg von 1,5 Prozent.

Von

rtr

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×