Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

17.01.2007

20:40 Uhr

Offizielle Zins- und Kreditstatisitik

Firmenkredite boomten 2006

VonNorbert Häring

Deutsche Unternehmen haben 2006 so viele Kredite aufgenommen wie seit Jahren nicht mehr. Im November stiegen ihre Bankschulden auf 751 Mrd. Euro - 3,7 Prozent mehr als vor einem Jahr. Die starke Nachfrage signalisiert, dass die Firmen ambitionierte Expansionspläne haben, die sich aus Gewinnen allein nicht finanzieren lassen.

FRANKFURT. Dies ergeben Berechnungen des Handelsblatts auf Basis der jüngsten Zins- und Kreditstatistik der Bundesbank. Der Kreditzuwachs von 3,7 Prozent ist der höchste seit dem Platzen der New-Economy-Blase vor etwa vier Jahren. Stark nachgefragt von den Unternehmen wurden insbesondere die für die Finanzierung von Investitionen besonders geeigneten mittel- und langfristigen Kredite. „Wir gehen davon aus, dass die Anlageinvestitionen im vierten Quartal noch stärker zugelegt haben als in den Vorquartalen“, sagte der Experte Nick Matthews dem Handelsblatt. Er beobachtet für die Investmentbank Barclays Capital die Entwicklung der deutschen Wirtschaft.

Damit dürfte der Investitionsschub der ersten neun Monate des vergangenen Jahres, der Deutschland ein kräftiges Wirtschaftswachstum brachte, auch im vierten Quartal ungebremst angehalten haben. Barclays Capital erwartet jetzt, dass die deutsche Wirtschaft im Schlussquartal um 0,6 Prozent gegenüber dem dritten Quartal gewachsen ist. Die Investmentbank Lehman Brothers rechnet sogar mit einem Plus von 0,7 Prozent. Beide liegen damit deutlich über der Prognose des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung.

Trotz der jüngsten Zunahme ist die Nachfrage nach Unternehmenskrediten in Deutschland weiterhin deutlich schwächer als im übrigen Euro-Raum. Dort war das Volumen der ausstehenden Kredite im November um 15,8 Prozent höher als im Vorjahr. Das ist die stärkste Zunahme seit Beginn der statistischen Erhebung im Jahr 2003.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×