Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

02.02.2005

11:38 Uhr



Bundesfinanzhof
Bewertungsgesetz


BewG § 146 Abs. 7

Der Stpfl. trägt gem. § 146 Abs. 7 BewG die Nachweislast für den niedrigeren gemeinen Wert des Grundstücks.

Der Nachweis durch Sachverständigengutachten kann regelmäßig nur durch ein Gutachten des örtlich zuständigen Gutachterausschusses oder eines Sachverständigen für die Bewertung von Grundstücken geführt werden.

BFH-Urteil vom 10.11.2004 - II R 69/01



(DATEV-LEXinform-Nr. 0819319)



Quelle: DER BETRIEB, 02.02.2005

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×