Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

09.02.2005

12:17 Uhr



Bundesgerichtshof
Maklerrecht


BGB § 652

Ein Versicherungsmakler verliert seinen Provisionsanspruch, wenn die Versicherung die Betreuung eines Sachversicherungsvertrags mit einjähriger Laufzeit und Verlängerungsklausel selbst übernimmt und nach dem Handelsbrauch bei derartigen Verträgen der Provisionsanspruch im Fall des Maklerwechsels dem Erstmakler ebenfalls verloren geht.

BGH-Urteil vom 13.01.2005 - III ZR 238/04





Quelle: DER BETRIEB, 09.02.2005

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×