Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

09.02.2005

12:19 Uhr



Bundesgerichtshof
Versorgungsausgleichsrecht


BGB § 1587a Abs. 2 Nr. 4 lit. c, Abs. 3

Versorgungsanrechte, deren Wert tatsächlich in gleicher oder nahezu gleicher Weise steigt wie der Wert von Anrechten in der gesetzlichen Rentenversicherung oder in der Beamtenversorgung, sind auch dann als volldynamisch anzusehen, wenn sie mittels Deckungskapitals finanziert werden.

BGH-Beschluss vom 01.12.2004 - XII ZB 45/01





Quelle: DER BETRIEB, 09.02.2005

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×