Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

18.07.2011

01:49 Uhr

Edelmetalle

Goldpreis steigt auf neues Rekordhoch

Zum Ende der letzten Woche hatte der Goldpreis eine kleine Verschnaufpause eingelegt. Doch die Sorgen um Europa und die USA lassen den Preis wieder nach oben schnellen.

Der Goldpreis hat ein neues Rekordhoch erreicht. Quelle: dpa

Der Goldpreis hat ein neues Rekordhoch erreicht.

SydneyDer Goldpreis ist im asiatischen Handel am Montag auf ein Rekordhoch gestiegen. Der Preis für das Edelmetall kletterte auf 1597,71 Dollar je Feinunze.

Die anhaltenden Sorgen um die Schuldenkrise in Europa und den Haushaltsstreit in den USA lassen den Preis für das als sicherer Anlagehafen geltende Gold zulegen.

Von

rtr

Kommentare (2)

Selber kommentieren? Hier zur klassischen Webseite wechseln.  Selber kommentieren? Hier zur klassischen Webseite wechseln.

Kurt

18.07.2011, 08:16 Uhr

Gold ist Geld
Das was wir gerade noch haben ist Fiat Money ....erschaffen aus der Luft, ohne realen Wert im Hintergrund.
Aber das interessiert die meisten Menschen gar nicht !!!
Das Gejammer und die Not wird groß werden....

Account gelöscht!

18.07.2011, 08:43 Uhr

viel wichtiger ist euro-gold bei 1136,95 (neues all-time-high). also alles in butter bei mir.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×