Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

18.01.2011

07:22 Uhr

dpa-afx SINGAPUR. Der Preis für ein Barrel (159 Liter) der US-Sorte West Texas Intermediate (WTI) zur Auslieferung im Februar fiel im Vergleich zum Handelsschluss am Montag um 51 Cent auf 91,03 Dollar. Der Preis für ein Barrel der Nordseesorte Brent zur Auslieferung im März stieg hingegen um 25 Cent auf 97,68 Dollar.

Man warte nach dem Feiertag am Montag auf die Eröffnung der US-Märkte, sagten Händler. Es werden zudem einige US-Konjunkturdaten veröffentlicht, die marktbewegend sein könnten.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×