Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

30.10.2013

06:36 Uhr

Rohstoffe

Dollar vor Fed-Treffen etwas fester

Der Dollar hat am Mittwoch vor der Entscheidung der US-Notenbank zum weiteren Kurs in der Geldpolitik etwas zugelegt.

Vor dem Fed-Treffen legt der Dollar zum Euro leicht zu. dpa

Vor dem Fed-Treffen legt der Dollar zum Euro leicht zu.

Sydney/SingapurDer Euro sank damit leicht auf 1,3736 Dollar nach 1,3745 Dollar im späten US-Geschäft. Zum Yen wurde der Dollar mit 98,16 Yen gehandelt. Der Schweizer Franken notierte zum Euro mit 1,2368 und zum Dollar mit 0,9002.

Neue Impulse dürfte der Devisenhandel von der Fed-Entscheidung erhalten. Diese sollte am Abend um 19.00 Uhr MEZ bekannt gegeben werden. Es wird erwartet, dass die Währungshüter um Fed-Chef Ben Bernanke die Wirtschaft voraussichtlich weiter mit Konjunkturspritzen im Volumen von monatlich 85 Milliarden Dollar unterstützen.

Den Einstieg in den Ausstieg aus der Politik des ultra-billigen Geldes wird die Federal Reserve nach Ansicht vieler Experten erst nächstes Jahr wagen.

Von

rtr

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×