Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

12.08.2016

07:50 Uhr

Talanx

Versicherer enttäuscht seine Aktionäre

Im ersten Halbjahr stieg der Gewinn des Versicherers zwar um ein Drittel. Aber Analysten hatten mehr erwartet.

n den ersten sechs Monaten stieg der Gewinn um 29 Prozent auf 401 Millionen Euro, im zweiten Quartal blieb Talanx allerdings hinter den Gewinnerwartungen von Analysten zurück. dapd

Versicherer Talanx

n den ersten sechs Monaten stieg der Gewinn um 29 Prozent auf 401 Millionen Euro, im zweiten Quartal blieb Talanx allerdings hinter den Gewinnerwartungen von Analysten zurück.

FrankfurtTalanx-Investoren haben aus Enttäuschung über die Geschäftsentwicklung im zweiten Quartal Aktien aus ihren Depots geworfen. Die Titel fielen im MDax um 2,9 Prozent auf 26,84 Euro. Der drittgrößte Versicherer Deutschlands verdiente von April bis Juni operativ mit 491 Millionen Euro zwar rund ein Drittel mehr als im Vorjahr, der Nettogewinn verdreifachte sich auf 179 Millionen Euro. Analysten hatten aber mit einem höheren Ergebnis gerechnet. Talanx-Vorstandschef Herbert Haas machte in einer Telefonkonferenz zudem klar, dass es schwer werde, im Gesamtjahr ein Ergebnis von deutlich über 750 Millionen Euro zu erzielen.

Analyst Thorsten Wenzel von der DZ Bank erklärte, Talanx habe auf den ersten Blick solide Ergebnisse berichtet. "Der Nettogewinn blieb allerdings unter den Erwartungen, was vor allem an einem geringeren Kapitalanlage-Ergebnis lag." Auch Analyst Philipp Häßler von der Equinet Bank kritisierte dies. Talanx habe in dem Bereich zehn Prozent weniger eingenommen als vor Jahresfrist. Häßler blieb dennoch zuversichtlich für die weitere Geschäftsentwicklung. "Trotz eines schwächer als erwarteten zweiten Quartals bleibt Talanx auf gutem Weg, die Jahresziele zu erreichen", schrieb er in einer Kurzstudie. Er bestätigte sein "Accumulate"-Rating und das Kursziel von 32 Euro.

Von

rtr

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×