Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

28.08.2015

11:22 Uhr

Tool der Woche: Ratenkredite

Wo der Kredit fast nichts mehr kostet

VonJens Hagen

Trotz Zinstief sind die Deutschen bei Konsumkrediten solide. Das erstaunt, denn Ratenkredite sind derzeit besonders günstig zu haben. Wo es die besten Konditionen gibt und wer über seine Verhältnisse lebt.

Ratenkredite sind derzeit günstig.

Im Zinstief

Ratenkredite sind derzeit günstig.

Die Skandinavier sind die Kreditkönige Europas. Jeder Norweger hat bei Ratenkrediten im Schnitt Außenstände von 5.500 Euro. Nirgendwo sonst auf dem alten Kontinent sind die Kreditsummen so hoch, wie eine Studie der französischen Bank Crédit Agricole Consumer Finance ermittelte.

Die Norweger geben das geliehen Geld vor allem für den Konsum aus. Die Relation an vorhandenen Kreditsummen zum Konsum liegt da bei 19 Prozent. Oder anders formuliert: Die kühlen Nordländer lassen es beim Shopping richtig krachen.

Kreditvolumen in Europa

Platz 1

Land: Großbritannien

Volumen: 286 Milliarden Euro

Quelle: Crédit Agricole

Platz 2

Land: Deutschland ist zweitgrößter Konsumentenkreditmarkt, Pro-Kopf-Verschuldung steigt aufgrund demografischen Wandels leicht an

Volumen: 222 Milliarden Euro

Platz 3

Land: Frankreich

Volumen: 148 Milliarden Euro

Platz 4

Land: Italien

Volumen: 103 Milliarden Euro

Platz 5

Land: Spanien

Volumen: 63 Milliarden Euro

Macht es wie die Norweger, möchte man da manchmal den allzu soliden Deutschen zurufen. Denn hierzulande lag die Kreditsumme bei im vergangenen Jahr bei 222 Milliarden Euro, leicht unter dem Vorjahr. In Deutschland ist die Pro-Kopf-Verschuldung zwar von 2.716 Euro auf 2.754 Euro gestiegen. „Die Ursache ist allerdings eine gesunkene Bevölkerungszahl aufgrund des demografischen Wandels“, erklären die Studienautoren.

Trotz historisch niedriger Zinsen sind die Deutschen bei Ratenkrediten äußerst seriös. „Der Anteil der reibungslos zurückbezahlten Kredite bleibt mit 97,5 Prozent auf erfreulich hohem Niveau“, erklärt Michael Freytag, Vorstandsvorsitzender der Schufa. Zwar habe sich die durchschnittliche Höhe der im vergangenen Jahr neu aufgenommenen Kredite über alle Altersgruppen erhöht. Die Anzahl der neuen Ratenkredite ist hingegen leicht rückläufig. „Auch im derzeitigen Zinsumfeld ist das Kreditverhalten der deutschen Verbraucher weiter vorbildlich“, sagt Freytag.

Dabei scheinen die Zeiten für Schuldner derzeit rosig. Das zeigt ein Vergleich der FMH Finanzberatung für Handelsblatt Online. Im Internet bieten zahlreiche Institute einen Kredit über 20.000 Euro mit einer Laufzeit von 36 Monaten oder 60 Monaten bereits zu einem Zins von weniger als drei Prozent an. Die Zinssätze für 10.000 Euro sind identisch hoch. Aber vor allem bei größeren Anschaffungen wie Küche oder Auto lohnt sich ein Zinsvergleich.

Kommentare (3)

Selber kommentieren? Hier zur klassischen Webseite wechseln.  Selber kommentieren? Hier zur klassischen Webseite wechseln.

Herr Klaus Samer

28.08.2015, 13:35 Uhr

Die Zinsen an sich sind auch nicht alles, was hier fehlt ist vorallendingen der Hinweis ob jederzeit ohne Gebühren Sondertilgungen in beliebig oft in beliebiger Höhe getätigt werden können.
Da fallen die meisten Kredite mit günstigen Zinsen nämlich durch den Rost. Aus meiner Sicht gehört das aber in jeden vernünftigen Vergleich.
Die Lockangebote so mancher Kreditvergleichportale mit 0,99% sind sowieso schlicht Mist weil diesen Kredit keiner bekommen würde.

Herr Klaus Samer

28.08.2015, 13:41 Uhr

P.S. und bei dem Vergleich mit den Norwegern wird geflissentlich übersehen das deren Durschittseinkommen doppelt so hoch ist wie das der Deutschen, bezogen auf
das Durschnittseinkommen leisten sich also die Norweger auch nicht mehr Schulden pro Person als die Deutschen.

Herr Peter Petersen

28.08.2015, 16:03 Uhr

Zinsen sind verhandlungssache.
Bei der Deutschen war das erste angebot 7,2% nach einem Gespräch
lag das angebot bei 5,8% da bei mir nur die Frage ob ich Aktien Verkaufe
oder das per Kredit Finanziere, war mir das Angebot trotzdem zu schlecht.
Bei der Frage ob ich bei einem Wohnungskauf 80.000 bar zahle und 20.000
aufnehme mir einen Ratenkredit anzubieten, anstelle von einer Hypotek war schon Geschäftstüchtig, weil ich das nur für 5 Jahre fest machen wollte mit der Option der sofortigen Tilgung. Abgesichert mit 80% Eigenkapital beim Kauf + Aktien für die Restlichen 20% + Arbeitseinkommen.
Da hätte ich eigendlich Top Konditionen für eine Hypotek erwartet.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×