Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

18.01.2006

07:18 Uhr

Finanzinnovationen

Von höheren Zinsen profitieren

VonJürgen Röder

Mit einem Express-Zertifikat der Hypo-Vereinsbank können Anleger von steigenden Zinsen profitieren. Allerdings droht im anderen Fall ein Teilverlust des eingesetzten Kapitals.

DÜSSELDORF. Nach der Zinserhöhung im Dezember 2005 um 25 Basispunkte auf 2,25 Prozent – die erste seit über fünf Jahren – gehen Analysten davon aus, dass die Europäische Zentralbank (EZB) in den kommenden Monaten die Leitzinsen weiter erhöht. Zumal die EZB ihre grundsätzliche Bereitschaft bekräftigt hat, auf wachsende Inflationsgefahren mit Zinserhöhungen zu reagieren. Mit einem neuen Express-Zertifikat der Hypo-Vereinsbank können Anleger von steigenden Zinsen profitieren.

Der Hintergrund für das Zertifikat ist komplex. Die Hypo-Vereinsbank musste als Basiswert einen eigenen Index kreieren (HVB-Bund-Future). Dieser basiert auf dem Bund-Future, dem Terminkontrakt auf eine 10-jährige Bundesanleihe mit einer Verzinsung von sechs Prozent. Steigende Zinsen sorgen für fallende Notierungen bei beiden Bund-Future-Indizes und umgekehrt.

EXPRESSZERTIFIKAT AUF DEN HVB BUND FUTURE INDEX
BasiswertHVB Bund Future (Preis-) Index
EmittentHypo-Vereinsbank
WKNHV1A3H
Laufzeit16.02.2010
Zeichnungsfrist02.01.2006 bis 27.01.2006
Emissionstag31.01.2006
Emissionspreis100 (zzgl. 1% Ausgabeaufschlag)

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×