Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

22.01.2001

12:40 Uhr

Reuters MARL. Die TFG Venture Capital AG hat für 3,8 Mill. Euro 12,5 % des Münchener Softwareunternehmens Networks Unlimited AG erworben. Durch diese Beteiligung solle die weitere nationale und internationale Expansion von Network Unlimited finanziert werden, teilte der Wagniskapitalgeber am Montag in Marl mit. Das Münchener Unternehmen wurde den Angaben zufolge 1993 gegründet und verfügt mit seinem LEO e-Business Network über die derzeit funktionell umfangreichste, schlüsselfertig implementierbare e-Business Infrastruktur-Plattform am Markt.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×