Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

03.01.2002

09:51 Uhr

Französische Bank setzt auf internationale Zukäufe

Societe Generale expandiert international

Die französische Großbank Société Générale will ihr internationales Spezial-Finanzgeschäft in den kommenden Monaten mittels Zusammenschlüssen oder Akquisitionen ausbauen.

dpa-afx PARIS. Das berichtet die französische Zeitung "Les Echos" in ihrer Donnerstagsausgabe unter Berufung auf Unternehmenskreise.

"Wir wollen die Lücken in unserer internationalen Präsenz schließen, indem wir uns mit bereits etablierten Unternehmen koordinieren", sagte Jean-Francois Gautier, Chef der Finanzdienste-Tochter von Societe General.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf "Zum Home-Bildschirm"

Auf tippen, dann "Zum Startbildschirm hinzu".

×