Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

07.02.2001

11:33 Uhr

vwd HAMBURG. Die Freenet.de AG, Hamburg, will bis zur CeBIT im März den über 2,3 Mill. Nutzern des Online-Dienstes den personalisierten Zugang zum neuen mobilen Internet-Portal ermöglichen. Im Zuge des Ausbaus des freenet.de WAP-Angebotes werde das gesamt Inhalte-Angebot, das derzeit über 10 000 redaktionelle Seiten umfasst, mobil zur Verfügung gestellt und um Mehrwertdienste erweitert, teilte das Unternehmen am Mittwoch in Hamburg mit. Das Angebot sei für die registrierten Nutzer mit jedem WAP-fähigen Handy erreichbar.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×