Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

04.01.2002

10:57 Uhr

Freundliches Marktumfeld

Lufthansa erreichen Dax-Spitze

Die Aktien der Deutschen Lufthansa haben sich am Freitag im frühen Handel offenbar ohne neue Nachrichten an die Spitze im Dax geschoben.

dpa-afx FRANKFURT. Bis 10.30 Uhr kletterten sie in einem freundlichen Marktumfeld um knapp 4 % auf 16,35 Euro. Der Deutsche Aktienindex stieg zeitgleich um 0,75 % auf 5 309,90 Zähler.

"Bei Lufthansa sorgen größere Kaufaufträge für Auftrieb", sagte ein Händler in Frankfurt. Die Umsätze seien im Vergleich zu den meisten anderen Dax-Titeln "beachtlich". Wer hinter den Kaufaufträgen stecke, sei aber unklar. Neue kursbewegende Nachrichten gebe es nicht.

"Wir vermuten, dass die Lufthansa-Aktien einen großen Nachholbedarf haben", sagte ein weiterer Börsianer. Wie viele andere Fluggesellschaften hatte die Airline im vergangenen Quartal nach den September-Terroranschlägen starke Kursabschläge hinnehmen müssen.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×