Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

22.01.2001

11:51 Uhr

dpa/afx PARIS. Die französische Werbegruppe Havas Advertising wird 55 % an der spanischen Media Planning Gruppe für 51 Mill. Euro plus 28,8 Mill. neue Aktien übernehmen. Dies teilte das französische Unternehmen am Montag in Paris mit. Der Anteilskauf beeinflusse den Gewinn je Aktie im Jahr 2001 und werde zum Wachstum des Nettogewinns in den kommenden Jahren beitragen, hieß es.

Nach der Transaktion werde der Anteil der Havas-Großaktionäre Rodes family, Grupo March, BBVA zusammen 9,3 % betragen.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf "Zum Home-Bildschirm"

Auf tippen, dann "Zum Startbildschirm hinzu".

×