Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

25.01.2002

17:20 Uhr

In Portugal wurden am Freitag folgenden Qualifikationsgruppen für die Fußball-EM 2004 ausgelost:

Gruppe 1: Frankreich, Slowenien, Israel, Zypern, Malta

Gruppe 2: Rumänien, Dänemark, Norwegen, Bosnien-Herzegowina, Luxemburg

Gruppe 3: Tschechien, Niederlande, Österreich, Weißrussland, Moldawien

Gruppe 4: Schweden, Polen, Ungarn, Lettland, San Marino

Gruppe 5: Deutschland, Schottland, Island, Litauen, Färöer Inseln

Gruppe 6: Spanien, Ukraine, Griechenland, Nordirland, Armenien

Gruppe 7: Türkei, England, Slowakei, Mazedonien, Liechtenstein

Gruppe 8: Belgien, Kroatien, Bulgarien, Estland, Andorra

Gruppe 9: Italien, Jugoslawien, Finnland, Wales, Aserbaidschan

Gruppe 10: Irland, Russland, Schweiz, Georgien, Albanien

Die Termine der Gruppenspiele: 7./8. September 2002; 12./13. Oktober 2002; 15./16. Oktober 2002; 29./30. März 2003; 1./2. April 2003; 7./8. Juni 2003; 10./11. Juni 2003; 6./7. September 2003; 9./10. September 2003; 15./16. Oktober 2003.

Die Termine der Relegationsspiel der Gruppenzweiten: 15./16. November 2003; 18./19. November 2003

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×