Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

12.06.2000

16:20 Uhr

dpa HELSINKI. Der finnische Produzent von Mobiltelefonen Nokia wird das Mobilfunknetz der türkischen Telefongesellschaft Telsim modernisieren. Wie Nokia am Montag in Helsinki mitteilte, hat der Auftrag zum Aufbau eines GSM-Netzes einen Wert von 900 Mill. $. Es sei der größte Einzelauftrag, den das finnische Unternehmen bisher erhalten habe. Teslim hat bisher drei Mill. Nutzern und will mit Hilfe von Nokia 1,5 Millionen Neukunden gewinnen.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×