Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

05.01.2001

15:41 Uhr

Handelsblatt

Guidant: Gewinnwarnung

VonWALL STREET CORRESPONDENTS

Im vierten Quartal wird der Hersteller von Geräten zur Behandlung von Herzkrankheiten voraussichtlich nicht die Zielvorgaben erreichen.

Sowohl die Umsatz- als auch die Gewinnerwartungen werden Unternehmensangaben zufolge verfehlt. Laut Guidant gab es Zulieferengpässe für ein neues Gerät, das im November auf den Markt gebracht wurde. Analysten rechnen durchschnittlich mit einem Gewinn in Höhe von 43 Cents pro Aktie.



Diese Vorgaben werden nun voraussichtlich um zwei bis drei Cents verfehlt. Im Jahr 2001 werden die Prognosen laut Guidant erreicht. Die Ergebnisse für das vierte Quartal werden am 30. Januar veröffentlicht. Goldman Sachs bestätigt die Aktie am Freitag auf der Empfehlungsliste.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×