Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

24.03.2014

12:35 Uhr

Ab April

Mehr als 30 Stromversorger heben Preise an

Laut Verivox werden zum 1. April mehr als 30 Stromanbieter ihre Preise erhöhen. Das Vergleichsportal spricht von „schleichenden Erhöhungen“ und sagt weitere Preisansteige im Mai voraus.

Stromzufuhr: „Schleichende Erhöhungen.“ dpa

Stromzufuhr: „Schleichende Erhöhungen.“

BerlinZum 1. April erhöhen mindestens 32 Stromanbieter in Deutschland ihre Preise. Im Durchschnitt betrage die Steigerung 4,5 Prozent, sagte die Sprecherin des Vergleichsportals Verivox, Dagmar Ginzel, am Montag. Der bekannteste Anbieter mit einem Preissprung ist Vattenfall: Das Unternehmen erhöht die Grundversorgungstarife in Hamburg und Berlin um vier beziehungsweise 2,5 Prozent.

Nach Angaben von Verivox hatte zum Jahreswechsel lediglich rund ein Drittel der ungefähr 1000 Stromversorger in Deutschland die Preise heraufgesetzt. Seit Februar folgten nun „schleichende Erhöhungen“ zahlreicher weiterer Anbieter, sagte Sprecherin Ginzel. Zum 1. Februar und 1. März hätten jeweils rund 30 Anbieter höhere Preise verlangt. Auch für Mai seien bereits Erhöhungen angekündigt worden.

Insgesamt hätten sich die Stromkosten für einen Durchschnittshaushalt seit 2004 fast verdoppelt, sagte Ginzel. Vor zehn Jahren zahlte ein solcher Haushalt demnach gut 700 Euro im Jahr für 4000 Kilowattstunden Strom, inzwischen seien es fast 1200 Euro.

Von

afp

Kommentare (10)

Selber kommentieren? Hier zur klassischen Webseite wechseln.  Selber kommentieren? Hier zur klassischen Webseite wechseln.

Account gelöscht!

24.03.2014, 13:02 Uhr

Die grünen sendungsgetriebenen Gutmenschen müssen sich doch diebisch freuen; bedingt durch die exorbitanten Preise für Energie, wird jetzt weniger verbraucht und die Polkappen schmelzen nicht ab.

Man sieht sich im Leben immer zweimal; an der Wahlurne wird Grün bald das entsprechende feedback erhalten, nur dies wird den Bevormundern garnicht gefallen !!

Account gelöscht!

24.03.2014, 13:48 Uhr

Ja ich als 100% Ökostromler freu mich, denn mein Anbieter (Lichtblick) hat die Preise gesenkt.

Account gelöscht!

24.03.2014, 14:38 Uhr

100% Ökostrom? Selten solchen Unsinn gelesen! Sie bekommen, so wie alle anderen, den deutschen Strommix. Lichtblick kauft in Norwegen Öko-Zertifikate um damit auf dem deutschen Markt Braunkohlenstrom grün anzustreichen! Der Strom aus Norwegen kommt nicht zu Ihnen!

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×