Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

09.10.2013

11:16 Uhr

Statistisches Bundesamt

Haushalte verbessern ihre Klimabilanz

Die Haushalte in Deutschland haben ihren Verbrauch von Strom und Wärme in den vergangenen Jahren reduziert. Gleichzeitig legte die Nutzung erneuerbarer Energien stark zu.

Wohnhäuser in Leipzig: 70 Prozent der Energie verwenden deutsche Haushalte für das Heizen. dpa

Wohnhäuser in Leipzig: 70 Prozent der Energie verwenden deutsche Haushalte für das Heizen.

WiesbadenDie deutschen Haushalte haben ihren Energieverbrauch in den vergangenen Jahren reduziert. In der Zeitspanne von 2005 bis 2012 ging der Verbrauch um 5,2 Prozent zurück, wie das Statistische Bundesamt am Mittwoch in Wiesbaden berichtete. Um Temperatureinflüsse bereinigt wären es nur 4,8 Prozent gewesen.

Deutlich um 57 Prozent zugenommen hat dabei die Nutzung erneuerbarer Energien, worunter vorrangig Holzheizungen gefasst wurden. Rund 70 Prozent der Energie verwendeten die Haushalte fürs Heizen, wo die größten Sparerfolge erzielt wurden. Pro Quadratmeter Wohnfläche ging der Verbrauch von Heizenergie um 8,1 Prozent zurück.

Von

dpa

Kommentare (1)

Selber kommentieren? Hier zur klassischen Webseite wechseln.  Selber kommentieren? Hier zur klassischen Webseite wechseln.

michaellausser

10.10.2013, 10:30 Uhr

Ich finde 5% weniger im Schnitt wirklich sehr lobenswert.

Bei einer Steigerung der Energiepreis von 30% in den letzen 4 Jahren ist dieser Schritt jedoch schon fast erzwungen.

Wir haben ebenfalls unser gesamtes Heizsystem umgestellt, einen Energiemix gewährleistet und um Solar ergänzt. Doch in erster Linie beginnt die Einsparung bei der Reduzierung der Energieverluste. Die Förderungen durch KFW sind diesbezüglich enorm interessant geworden. Doch auch mit kleineren Maßnahmen konnten wir noch einiges am Energieverbrauch optimieren.

Ich wünsche einen kuscheligen Winter
Viele Grüße
Michael
<a href="http://www.richtig-heizen.com">www.richtig-heizen.com</a>

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×